Billardliga: Abschlussfeier in Emlichheim – Gleis1 zum achten Mal Meister!

Zum zweiten Mal hintereinander ist die Billardliga der Grafschafter Jugendzentren erst am letzten Spieltag entschieden worden: das Gleis1 ist zum achten Mal in Folge Meister!


v.l.n.r.: Bajram, Anas, Ladmir, Artur (es fehlt: Kevin)

Beim entscheidenden Match am 16.01.18 im Gleis1 gab es ein 4:4 Unentschieden gegen die zweitplatzierte Mannschaft vom Jugendhaus@21 aus Emlichheim. Neuenhaus ist damit mit einem Satz Vorsprung zum achten Mal Meister, knapper geht’s nicht. (siehe Tabelle über die Hauptmenü-Navileiste). Die Entscheidung fiel wie beim letzten Mal erst im allerletzten Spiel, dass Artur für das Gleis1 gewinnen und damit das Unentschieden und den notwendigen Punkt sicherstellen konnte. Für das Gleis1 waren am Start: Anas, Artur, Bajram, Kevin und Ladmir.

Am 15.02.18 wurden bei einer großen Abschlussfeier im Jugendhaus@21 in Emlicheim die Preise verliehen. Es war mal wieder eine tolle Spielzeit mit viel Spaß und Fairness. Die Liga wurde auch dieses Mal vom Landkreis Grafschaft Bentheim gefördert, dafür abermals besten Dank!